Stück 

Generation Kinderlos

Generation Kinderlos - Jenseits von Zeugungsstreik und Gebärzwang

Warum Kinderlose keine schlechteren Menschen sind
- "Wenn das soziale Umfeld Druck macht"
- "Vielfalt der Lebensentwürfe"
- "Das Märchen vom Egoismus"
- "Warum Finanzminister Kinderlose lieben"
- "Frauen zurück in die Zukunft"

".vergnüglich zu lesende Polemik, die zu heftigem Widerspruch ermuntern wird. Es verschafft auf unterhaltsame, undogmatische, manchmal auch angriffslustige Weise, Einblick in den Alltag Kinderloser."
Münchner Merkur

Günter Keil, 1966 in Augsburg geboren, arbeitet als Journalist, Moderator und Sprecher für Radiosender, TV-Stationen und Printmedien. Darüber hinaus schreibt er mit seiner Ehefrau Gisela Bruschek Sachbücher.
Gisela Bruschek, geboren 1965, ist Diplom-Ingenieurin und Lehrerin für med. Shaolin Qi Gong. Zusammen mit ihrem Mann Günter Keil hat sie bereits mehrere Bücher veröffentlicht. 
 

Artikelnummer:X31344
Titel:Generation Kinderlos
Untertitel:Jenseits von Zeugungsstreik und Gebärzwang
Autor:Keil, Günter; Bruschek, Gisela
Verlag:Pantheon
ISBN:9783570550540
Umfang:144 S.
Erscheinungsdatum:18.02.2008
Einband:Gebunden
Format:20,0 x 12,5 cm
Verkäufer:Logo SCM Verlagsgruppe
Status:Nicht auf Lager, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochenbestellbar
Preis:9,95 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
Stück