St.
Gerne unbequem
Gerne unbequem - Das Glaubenszeugnis des Fürstenpaares Castell
Marie-Sophie Maasburg legt mit diesem Buch eine eindrückliche Biografie ihrer Großeltern vor. In Gesprächen berichten Fürstin Marie-Louise und Fürst Albrecht zu Castell-Castell davon, wie sie aus einer Lebenskrise heraus zu einem lebendigen Glauben an Jesus fanden; wie Gott sie durch die Schule des Glaubens führte; wie sie mit den Höhen und Tiefen ihres Lebens umgehen lernten; welche geistlichen Strömungen ihr Leben und Wirken beeinflusst haben. Der Leser wird Zeuge, wie sich das Fürstenpaar von Gott geführt sieht, sich in der ökumenischen Bewegung und in der Versöhnungsarbeit zwischen Deutschland und Israel zu engagieren, und wie die Liebe zum Heiligen Land über die Jahre wächst.
Ein inspirierendes Buch über die Lebens- und Glaubenswege des Fürstenpaares Castell, das an vielen Orten zu Brückenbauern wurde - auch, wenn es oft unbequem war, sich für Versöhnung und Vergebung einzusetzen.
Artikelnummer:331564000
Titel:Gerne unbequem
Untertitel:Das Glaubenszeugnis des Fürstenpaares Castell
Autor:Maasburg, Marie-Sophie
Verlag:Francke Buchhandlung GmbH
ISBN:3868275649
EAN:9783868275643
Gewicht:333 g
Umfang:232 S.
Erscheinungsdatum:15. Februar 2016
Einband:Gebunden
Format:12,4 x 18,5 cm
Kurzinfo:mit 8 Seiten farbiger Fotos
Zusatztext:Ergänzte und überarbeitete Neuauflage von "Auf geführtem Weg"
Verkäufer:Logo SCM Verlagsgruppe
Status:Nicht auf Lager, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochenbestellbar
Preis:12,95 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
St.