St.
Das Böse - der Feind, den wir nicht lieben müssen
Das Böse - der Feind, den wir nicht lieben müssen

"Liebet eure Feinde", hat Jesus Christus seinen Gefolgsleuten geboten. Aber selbst von dieser einprägsamen Regel gibt es eine Ausnahme - einen Feind, den niemand lieben muss, noch nicht einmal die erklärten Jüngerinnen und Jünger des Mannes aus Nazareth: Das Böse. Das Böse ist ein rätselhaftes, bis heute nicht endgültig verstandenes Phänomen, das die Weltgeschichte und das Schicksal der Menschheit überschattet - und auch im Leben jedes einzelnen Menschen eine Rolle spielt. Wie sich das Böse äußert, welche Deutungsversuche es gibt, was sein Wesen ist: Das ist Gegenstand dieses Büchleins. Und auch die Frage nach dem personhaften Bösen bleibt nicht ausgespart. Das alles mit dem Ziel: Keine Kapitulation vor dem Bösen! Nicht im Leben des und der Einzelnen - und auch nicht im Hinblick auf das Weltgeschehen. Entschlossenheit und gleichzeitig Gelassenheit im Umgang mit dem Bösen ist angezeigt.

Artikelnummer:X102799
Titel:Das Böse - der Feind, den wir nicht lieben müssen
Autor:Baum, Markus
Verlag:TwentySix
ISBN:3740726911
EAN:9783740726911
Umfang:60 Seiten
Erscheinungsdatum:11.01.2017
Einband:Paperback
Verkäufer:Logo ERF mediaservice
Status:lieferbar
Preis:4,90 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
St.